VINIYOGA SCHWEIZ

Yoga-Aktuell

Hier finden Sie jeweils einen Ausschnitt des aktuellen Angebots an Fortbildungen, Seminaren und Veranstaltungen zu speziellen Themen. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Fortlaufender Kurs Zürich
Termine 2018 Yoga Sutra in Zürich

Termine und Zeiten

Hier die Termine für die Treffen 2018, jeweils Freitags von 14.00-18.00; 26. Januar, 16. März; 8. Juni; 14. September; 9. November

Ort

Zürich, Limmatstrasse 114, Kirchgemeindehaus

Leitung

Margareta Stühl

Supervision Zürich
2018 Supervision "Yoga individuell / Yoga therapeutisch" Zürich

Termine und Zeiten

Für 2018: 23. Februar, 29. Juni, 23. November; jeweils 14.00-18.00

Ort

Zürich, Limmatstrasse 114, Kirchgemeindehaus

Info und Anmeldung

Die Supervisionen richten sich vor allem an LehrerInnen, die die Weiterbildungen "Yoga individuell / Yoga therapeutisch" besucht haben und die aus der Einzelarbeit, bzw. der individuellen Begleitung mit Viniyoga, Fragen rund um diese Arbeit (Verlauf, "Erfolg und Misserfolg", Rolle, Setting, Umgang mit Krankheiten, etc.) besprechen möchten. Kosten pro Treffen 80.--, Anmeldung unter stuehl@schweizeryogazentrum.ch

Referentin

Margareta Stühl

Fortlaufender Kurs
Yoga nach einer stillen Geburt

Termin

Fortlaufender Kurs - Einstieg ab 12. Woche nach der Geburt

Ort

Yogazentrum Mutschellen, Schulstrasse 11, 8965 Berikon

Info und Anmeldung

Für eine Frau ist es eine tiefgreifende Erfahrung, den Verlust eines Babys zu verstehen, zu verarbeiten und zu akzeptieren. Die einfachen Yogaübungen tun dem Körper gut, fördern den Atemfluss und helfen, das innere Gleichgewicht wieder herzustellen. Allmählich bekommen Frieden und Trost ihren Platz im Herzen. Erfahrung im Yoga ist keine Voraussetzung. Wir üben in einem geschützten Rahmen in einer kleinen Gruppe. Weitere Informationen und Anmeldung direkt bei Brigitte Schweizer, 056 633 84 45 oder bschweizer@yogazentrum.ch

Kursleitung

Brigitte Schweizer, dipl. Yogalehrerin YS

Wochenendseminar Rigi
Yoga auf der Rigi

Termin und Zeiten

Freitag, 1. Juni, 18.30 (Abendessen) bis Sonntag, 3. Juni 2018, ca. 13.30 (nach dem Mittagessen)

Ort

Hotel Zum Goldenen Hirschen, http://www.kloesterli.ch

Info

Gönne Dir ein Yoga-Wochenende zum Entspannen und Geniessen auf der kraftvollen Königin der Berge im Hotel Rigi Klösterli. Kosten: CHF 270.00 (ohne Unterkunft & Verpflegung). Kursleitung: Agi Hirschi, dipl Yogalehrerin YS.

Kursleitung und Anmeldung

Weitere Informationen zum Seminar oder Anmeldung bitte direkt bei der Kursleiterin: Agi Hirschi, dipl. Yogalehrerin YS, 8967 Widen, 079'484'30'83/056'631'28'32, info@yogaagihirschi.ch, http://yogaagihirschi.ch; Unterkunft und Verpflegung direkt beim Hotel Zum Goldenen Hirschen: www.kloesterli.ch, buchen: 041'855'05'45 / hotel@kloesterli.ch

Zwei-Tages-Seminar
Für Rollstuhlfahrer: Yoga und Natur erleben im Glarnerland

Termin und Zeiten

Treffpunkt Freitag, 1. Juni 2018, 10.00 Talstation Luftseilbahn Kies-Mettmen oberhalb Schwanden, Rückkehr Samstag, 2. Juni, ca. 17.00 Linthal

Ort

Übernachtung im Berghotel Mettmen, www.berghotel-mettmen.ch

Info und Anmeldung

Für aktive Rollstuhlfahrer, zwei Tage in der herrlichen Glarner Bergwelt, bewegen, entspannen, Energie tanken, Yoga praktizieren. Weitere Infos und Anmeldung direkt bei Ursi Zweifel Ortlieb, ursi@ursisyoga.ch, 079'466'05'11, www.ursisyoga.ch

Leitung

Ursi Zweifel Ortlieb, dipl. Yogalehrerin YCH, Disabled Sports Specialist

Zwei-Tages-Seminar
Klettern & Yoga im Glarnerland

Termin und Zeiten

Treffpunkt: Donnerstag, 14. Juni 2018, spätestens 18.00, Mettmenbahn (letzte Bergfahrt); Heimkehr: Samstag, 16. Juni, ca. 16.00

Ort / Unterkunft

Berghotel Mettmen, www.berghotel-mettmen.ch

Info und Anmeldung

Umgeben von der herrlichen Glarner Bergwelt bereiten wir uns mit Yoga auf das Klettern vor. Anschliessend suchen wir die dem Können angepassten Routen aus und klettern stressfrei unter kompetenter Leitung. Abends entspannen wir uns mit einer sanften Yogapraxis oder Meditation. Weitere Infos und Anmeldung bitte direkt bei Ursi Zweifel Ortlieb, ursi@ursisyoga.ch, 079'466'05'11; www.ursisyoga.ch

Leitung

Ursi Zweifel Ortlieb, dipl. Yogalehrerin YCH und Franziska Fritsche, Kletterlehrerin

Yogawochenende
Der Atem - eine wunderbare Brücke zwischen Körper und Geist

Daten

15. - 17. Juni 2018

Ort

Seminar- und Ferienhaus Lindenbühl, Appenzell, http://www.lindenbuehl-trogen.ch

Info und Anmeldung

Der Atem wird im Yoga verstanden als der wichtigste Träger des Flusses unserer Lebensenergie Prana. Unter professioneller und individueller Anleitung praktizierst Du Yoga in entspannter Umgebung, lernst verschiedene Atemtechniken kennen und erfährst, wie Du den Atem nutzen kannst, um Ruhe oder Aktivität zu erlangen. DETAILPROGRAMM siehe auf den Webseiten der beiden Leiterinnen: Yoga Now --> http://www.yoganow.ch/specials.html + dein-yoga --> http://www.dein-yoga.ch/specials.html. Kurskosten: Yoga-Wochenende CHF 300.-. Kosten Unterkunft und Verpflegung: 131.-- CHF im EZ p/P VP, 119.-- CHF im DZ p/P VP. Anmeldung und weitere Informationen bitte direkt bei SILVIA CORTI, silviacorti@bluewin.ch, Tel. 079 232 85 15, www.yoganow.ch SABINE KELLER, mail@dein-yoga.ch, Tel. 079 372 14 14, www.dein-yoga.ch

Leitung

Silvia Corti, Dipl. Yogalehrerin YCH, Komplementärtherapeutin Yoga OdA KT; Sabine Keller, Dipl. Yogalehrerin YCH, Yogatherapeutin iih

Tagesseminar Solothurn
Viniyoga oder die Kunst des Anpassens - Meditation im Gruppenunterricht

Termin und Zeiten

Samstag, 23. Juni 2018, 10.00 - 17.00

Ort

Jugendherberge, Solothurn

Info und Anmeldung

Der Yoga möchte durch Praxis vor allem eines erreichen: dass wir uns wieder klarer, freier, glücklicher fühlen, verbunden mit uns selbst, unserer wahren Natur. Dabei sieht Yoga den Geist als die Ebene in uns, in der diese Erfahrung letztlich stattfindet. So ist Meditation, die unmittelbare „Arbeit“ mit dem Geist, gleichsam das Herzstück aller Yogapraxis. Die gewünschte Wirkung entfaltet sich allerdings auch hier nur, wenn Meditation so gut zum übenden Menschen passt, dass dessen Geist wirklich ruhiger und ausgerichteter wird – nicht immer einfach, dies für eine Gruppe übender Menschen zu finden oder anzuleiten. An diesem Tag werden daher Meditationen, die sich im Gruppenunterricht bewähren, im Mittelpunkt stehen. Wir werden geeignete Themen- und Wortwahl, Meditationen eingebettet in Bewegungen, ebenso wie geführte oder „stille“ Meditationen vertieft betrachten, so dass auch in der Gruppensituation persönlich stimmiges Üben möglich wird. Selbstverständlich eignen sich die erarbeiteten Methoden auch für die Erweiterung des Meditationsrepertoires im individuellen Unterrichten, in der Yogatherapie. Seminargebühr 150.— Anmeldung über Schweizer Yoga Zentrum, info@schweizeryogazentrum.ch

Referentin

Margareta Stühl Nones

Ferienwoche August 2018
Yoga- und Ferienwoche im Appenzell

Termin und Ort

5. bis 10. August 2018

Ort

Seminar- und Ferienhaus Lindenbühl, Appenzell, Trogen, www.lindenbuehl-trogen.ch

Info

Sich am Morgen mit Yoga auf den Tag einstimmen. Bewegt, gestärkt und wach auf Wanderungen oder auf Spaziergängen die Appenzeller Berglandschaft kennen lernen und geniessen. Am Abend den Tag und das Erlebte durch Yoga ausklingen lassen. Mit Körper- und Atemübungen den Körper entspannen und ausgleichen. Zudem durch Meditation und Chanten zur Ruhe und in die eigene Mitte finden. Die Yoga- und Ferienwoche richtet sich sowohl an Personen mit Yogaerfahrung als auch an Personen, welche wenig Yogakenntnisse mitbringen und diese vertiefen möchten.

Kursleitung und Anmeldung

Pascale Haller, dipl. Yogalehrerin YCH/EYU und Yvonne Gnädinger, dipl. Yogalehrerin BDY. Weitere Informationen und Anmeldung bitte direkt bei: Pascale Haller, 052'213'52'89; info@yogastunden.ch; www.yogastunden.ch/aktuelles

Zwei-Tages-Seminar
Jodel, Natur und Yoga in Braunwald GL

Termin und Zeiten

Freitag, 17. August 2018, 10.45 an der Talstation der Braunwaldbahn in Linthal, Heimkehr Samstag, 18. August, ca. 17h in Linthal

Ort

Übernachtung im Ortstockhaus, www.ortstockhaus.ch

Info und Anmeldung

Zwei Tage in der herrlichen Glarner Bergwelt jutzen, singen und Yoga üben. Weitere Infos und Anmeldung bitte direkt bei Ursi Zweifel Ortlieb, ursi@ursisyoga.ch, 079'466'05'11, www.ursisyoga.ch

Leitung

Ursi Zweifel Ortlieb, dipl. Yogalehrerin YCH und Annnarös Streiff, Jodlerin, Erlebnispädagogin

2 Yogatage im Glarnerland
Yoga, Natur und Kulinarik im Glarnerland

Termin und Zeiten

Treffpunkt: Donnerstag, 23. August, 10.00, Bahnhof Schwanden; Heimkehr: Freitag, 24. August, ca. 16.00, Bahnhof Schwanden

Ort / Unterkunft

Unterkunft: Berghotel Mettmen, www. berghotel-mettmen.ch Das Berghhotel kocht für uns spezielle vegetarische, gesunde Speisen.

Info und Anmeldung

Zwei Tage lang die herrliche Glarner Bergwelt mit Wandern, Yoga und Meditation erleben und den Aufenthalt im wunderschönen Berghotel Mettmen geniessen. Ursi und Felix kennen als Einheimische die schönsten, ruhigsten und unberührtesten Ecken des Freibergs Kärpf. An entlegenen Plätzen mitten in der Natur der Mettmen-Alp praktizieren wir Yoga. Und abends lassen wir uns von Romano und Sara im Berghotel fein und gesund verwöhnen. Weitere Informationen und Anmeldung bitte direkt bei Ursi Zweifel Ortlieb, ursi@ursisyoga.ch; 079'466'05'11; www.ursisyoga.ch

Leitung

Ursi Zweifel Ortlieb, Dipl. Yogalehrerin YCH; Felix Ortlieb

Tagesseminar Solothurn
... über Feuer, Winde und aufsteigende Schlangen

Termin und Zeiten

Samstag, 22. September 2018, 10.00 - 17.00

Ort

Jugendherberge, Solothurn

Info und Anmeldung

Energiekonzepte des Hatha Yoga, Teil 2 ... über Feuer, Winde und aufsteigende Schlangen ... Die Texte des Hatha Yoga bedienen sich einer ausgesprochen bildreichen, symbolhaften Sprache, um den Sinn oder die Wirkungen von Yogapraxis zu beschreiben. Und auch, wenn diese Bilder oft mystisch oder verwirrend erscheinen, bilden sie doch die Basis, um basierend auf den alten Schriften zu klären, WIE im Yoga geübt werden sollte oder WAS oder WANN. In diesem Seminar werden wir uns bekannten ebenso wie weniger bekannten Modellen annähern (prâna - kundalini / agni / surya / vayus). Wir werden die Modelle in Beziehung setzen zu Yogapraxis und Möglichkeiten erarbeiten, die Bilder / Symbole / Inhalte im Unterrichten sinnvoll zu nutzen, z.B. auch über Visualisierungen oder in Meditation. Seminargebühr 150.--; Anmeldung über Schweizer Yoga Zentrum, info@schweizeryogazentrum.ch

Referentin

Margareta Stühl Nones

Tagesseminar Müllheim (D)
Meditation und Gefühle

Termin und Zeiten

Samstag, 6. Oktober 2018, 10.00-17.00

Ort

YOGARAUM, D-79379 Müllheim, Marktplatz 2

Info und Anmeldung

Unsere Yogapraxis soll uns in einen Prozess der Veränderung bringen, hin zu mehr Freiheit, mehr Zufriedenheit, mehr Glück. Meditation wird dabei zweifellos als die wirkungsvollste und tiefgreifendste Methode gesehen, um uns in diese Richtung zu verändern. Zum einen werden Gefühle im Yoga Sûtra als die hilfreichsten Wegweiser gesehen, um deutlich und frühzeitig zu spüren, ob wir in die richtige Richtung gehen, zum anderen ist aber auch die Meditation auf und mit den Gefühlen eine der tiefgreifendsten Methoden, um uns zu verändern. Dieses Seminar wird die beiden Themen sehr konkret in den Mittelpunkt stellen. Der Schwerpunkt liegt auf der Betrachtung der Gefühle in Alltag und Meditation: wie können wir sie konkret nutzen und einsetzen in unserem persönlichen Praktizieren und im Unterrichten, welche Ergebnisse können wir erwarten, welche Formen eignen sich. Natürlich wird es neben der Theorie genügend Raum für persönliche Erfahrungen, Praktizieren, Austausch geben. Teilnahmegebühr: € 95.- ; inkl. Pausensnack und Getränke; Informationen und Anmeldung bitte direkt unter: YOGARAUM, Elisabeth Fritz, www.elisabeth-fritz.de; +49(0)7631/938'392'5

Referentin

Margareta Stühl Nones

Seminar mit R. Sriram

Termin und Zeiten

Samstag, 20. Oktober, 2018, 10.00 - 19.00 und Sonntag, 21. Oktober, 2018, 9.00 - 14.00

Ort

Volkshaus Zürich (Blauer Saal), Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

Info und Anmeldung

R. Sriram ist in Chennai geboren und war langjähriger Schüler von Sri T.K.V. Desikachar. Während mehrerer Jahre unterrichtete er an dessen Yogazentrum Krishnamacharya Yoga Mandiram in Chennai. Er lebt und lehrt seit vielen Jahren in Chennai und Deutschland. R. Sriram leitet Weiterbildungen für Yogalehrende und hält europaweit Seminare und Vorträge. Der Kenner zweier Kulturen ist ein grosser Vermittler der Philosophie des Yoga in der westlichen Welt und hat mehrere Bücher in deutscher Sprache geschrieben; Weitere Infos und Anmeldung bitte direkt unter: yogaraum olten, Catherine Müller, Leberngasse 7, 4600 Olten, info@yogaraum-olten.ch, 079.239.96.69; http://www.yogaraum-olten.ch/seminare/sriram.htm

Referent

R. Sriram

Seminarwochenende Do-So
Yogaretreat Winter 2018 - Yoga im Schweigen

Termin

29. November - 2. Dezember 2018; Beginn Donnerstag, 16.00, Ende Sonntag ca. 12.30

Ort

Seminarhaus Lindenbühl, Trogen; http://www.lindenbuehltrogen.ch

Info

Yoga im Schweigen bedeutet Vieles und Vielfältiges: Praktizieren von Âsana, prânâyâma, Meditationen (geführte, stille und Gehmeditationen), Chanten, Rückzug, Einkehr, Begegnungen mit sich selber, Pause vom Alltag ........alles eingebettet in einen sehr strukturierten Tagesablauf sowie in eine sehr schöne Umgebung. Seminargebühr: 350.--; Einzelzimmer VP 393.--; Vierbettzimmer (geräumig) 300.-- VP

Referentin

Brigitte Feige, Yoga- und Meditationslehrerin